Nachgefragt Weihnachten bei...

Stephan Beutel, der Sportdirektor des Chemnitzer FC.

"Das Weihnachtsfest bedeutet für mich insbesondere das Fest der Ruhe und der Entspannung im Kreise der Familie und enger Freunde. Aus diesem Grund werde ich einige Tage mit meinen Kindern in Hamburg verbringen und einen kurzen Abstecher zu meinen Eltern in die Nähe von Köln machen." Dennoch werde er aber nicht komplett in den Feiermodus umschalten. "Nach einer sehr durchwachsenen Hinrunde mit dem Chemnitzer FC besteht natürlich auch noch eine Menge Regelungsbedarf. Aus diesem Grund werden das Handy und der Laptop auch über die Feiertage nicht ruhen können."