Neefestraße - Ford brennt vollig aus

Unfall Straße musste für die Löscharbeiten gesperrt werden

Foto: Harry Härtel

Am Dienstag ereignete sich gegen 6.30 Uhr in Chemnitz, Neefestraße am Kreisverkehr kurz vor Grüna, ein leichter Auffahrunfall ohne Verletzte. Doch in der Folge brannte der auffahrende Ford völlig aus. Zu den Löscharbeiten und der Bergung musste die Straße gesperrt werden. Da bei dem Brand auch Straßenschäden entstanden sind, wird es nun wohl noch für längere Zeit Verkehrseinschränkungen geben.