Neuer Schlussmann für den CFC

FUSSBALL Jakub Jakubov wird ein Himmelblauer

Neuzugang Jakub Jakubov (li.) mit Trainer David Bergner. Foto: Peggy Schellenberger

Der 29-jährige Tscheche Jakub Jakubov kommt vom Berliner AK 07 nach Chemnitz und hütet künftig das Tor der Himmelblauen. Der 1.94m-Hüne mit slowakischen Wurzeln war seit der Saison 16/17 für die Hauptstädter aktiv und blieb in 60 Partien sechzehn Mal ohne Gegentor. Jakubov stand vorher, unter anderem für den FSV Budissa Bautzen und Viktoria Berlin in der Regionalliga zwischen den Pfosten.

"Jakub ist ein erfahrener Torhüter im besten Fußballalter, der uns durch seine Leistungen auf dem Platz und seine offene, sympathische Art in den Gesprächen beeindruckt hat", schätzt Thomas Sobotzik, Vorstand Sport & Finanzen, den Neuzugang ein.