• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz
Vogtland

Nicht nur die Spieler geben ihr letztes Hemd

Weihnachtsstammtisch Knapp 4000 Euro Spenden für den Nachwuchs sind zusammengekommen

Eine satte Summe von 3.955 Euro sammelten die Fans des CFC während des traditionellen Weihnachtsstammtisches im Gasthaus "Zur Vogelweid". 120 himmelblaue Gäste drängten sich in das Lokal, und mit ihnen kamen auch die vier CFC-Kicker Djean Bozic, Dennis Grote, Rafael Garcia und Jakub Jakubov. Die Profis hatten nicht nur ihre getragenen und ungewaschenen Original-Trikots, sondern auch noch ein besonders schmutziges von Daniel Frahn zur großen Versteigerung mitgebracht. "Dass die Shirts noch dreckig und mit Grasflecken übersät sind, steigert den Wert", hoffte Jens Oppermann vom Stammtischteam auf ein gutes Ergebnis bei der Auktion.

Die Spenden gehen an den Förderverein für Jugend, Sport und Soziales

Stadionsprecher Olaf Kadner startete die Versteigerung in amüsanter Manier und brachte zunächst noch weitere Fußballshirts unter den Hammer. So wechselte zum Beispiel ein echtes Nationalmannschaftstrikot von Leon Goretzka, ein Trikot von Ex-CFC-Kicker Florian Hansch vom SV Sandhausen und das Torhütertrikot vom ehemaligen Chemnitzer Keeper Philipp Pentke ihre Besitzer. Lisa Uhlig freute sich schließlich riesig über das "Penne"-Shirt. "Ich bin Fan von ihm und vor etlichen Jahren mal mit ihm zum Spiel eingelaufen", strahlte die 15-Jährige. Als richtig wertvoll entpuppten sich dann tatsächlich die CFC-Trikots, denn allein Jakub Jakubovs Shirt ging für stattliche 200 Euro über den Tisch. Nach der Versteigerung kauften die Fans wieder stattlich gefüllte Überraschungsbeutel und sorgten für eine pralle Spendenschatulle. "Man merkt, dass die Fans für den CFC trotz der anstrengenden Zeit symbolisch ihr letztes Hemd geben würden", betonte Jens Oppermann. Als die vielen Scheine schließlich gezählt waren, staunten das Stammtischteam und die Fans nicht schlecht: 3.955 Euro, sogar mehr als im Vorjahr, waren zusammengekommen. "Wir spenden den Betrag wieder dem Förderverein für Jugend, Sport und Soziales und somit unserem CFC-Nachwuchs", sagte Karin Kräher, langjährige Mitstreiterin in der ehrenamtlichen Stammtisch-Crew.



Prospekte & Magazine