Nichts draus gelernt?

blaulicht Mann muss sich zweifache Körperverletzung verantworten

Am gestrigen Nachmittag wurde die Polizei insgesamt zweimal in die Blankenauer Straße gerufen. Ein 34-Jähriger habe zunächst im alkoholisierten Zustand einen 54-Jährigen mit einer Flasche beworfen und verletzt. Nach den ersten polizeilichen Maßnahmen und einer Belehrung wurde der 34-Jährige wieder entlassen. Bereits wenige Stunden später kam die Polizei erneut zum am selben Ort zum Einsatz. Offenbar hatte der 34-Jährige nichts aus der Belehrung gelernt und schlug einen weiteren Mann. Gegen ihn wird nun wegen Körperverletzungsdelikten ermittelt.