• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Niners gewinnen Schlüsselspiel gegen Vechta

Basketball Wichtige Punkte gegen den Abstieg für Pastore-Team

Die Chemnitzer Basketballer haben das wichtige Kellerduell gegen Rasta Vechta mit 89:77 (42:35) für sich entschieden und den Vorsprung auf die Bundesliga-Abstiegsplätze auf vier Zähler vergrößert. Mitte des zweiten Viertels ging das Pastore-Team per Dreier von George King deutlicher in Führung, welche man bis zum Schluss behaupten konnte.

Treffsicherster Chemnitzer war diesmal Terrell Harris. Bereits am Freitagabend geht es für die Niners zuhause gegen die Brose Baskets Bamberg weiter, ehe am Sonntag das Härteprogramm von drei Partien innerhalb von nur fünf Tagen gegen den FC Bayern München Basketball abgeschlossen wird.