Niners gewinnen Test in Weißenfels

Basketball Aufeinandertreffen am 30. Dezember in der Bundesliga

Die Basketballer der Chemnitz Niners haben ein Testspiel beim MBC Weißenfels mit 93:74 (42:41) gewonnen. Entscheidend war ein starkes letztes Viertel, als die Mannschaft von Trainer Rodrigo Pastore den Deckel draufmachte. Erfolgreichster Chemnitzer Spieler war Eigengewächs Jonas Richter, der es auf 18 Punkte brachte. Die Weißenfelser Brembly und Rogic steuerten je 14 Zähler bei. Beide Vereine werden am 30. Dezember in der Bundesliga aufeinander treffen. Am kommenden Wochenende nehmen die Niners am Alles Paletti Cup in Rostock teil, wo neben den Gastgebern auch Hamburg und Würzburg antreten werden.