• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Niners spielen Champions League Qualifikation

Sport Gruppenauslosung am 07. Juli

Die Basketball-Bundesligisten Ludwigsburg und Bonn, die beide ins Halbfinale der abgelaufenen Saison eingezogen waren, spielen 22/23 in der Champions League. Dies ist nach Euroleague und EuroCup der dritthöchste kontinentale Wettbewerb. Beide Teams haben Plätze in der Gruppenphase sicher, während Bamberg und die Niners Chemnitz in die Qualifikation müssen. Damit spielen die Sachsen erstmals international. Ludwigsburg war 21/22 bis ins Halbfinale der Champions League vorgestoßen, musste sich dort aber dem spanischen Club Baxi Manresa mit 55:63 geschlagen geben. Dafür sicherten sich die Süddeutschen mit einem 88:68 über Hapoel Holon immerhin den dritten Platz. Die Gruppenauslosung der Champions League findet am 7. Juli statt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!