Niners: Über 1600 imaginäre Tickets verkauft

Basketball "Playoffs 2020 - im Herzen waren wir dabei"

Die starke Niners-Saison hatte bekanntlich kurz vor der Zielgeraden ein abruptes Ende genommen. Zwar wurde der souveräne Zweitliga-Spitzenreiter zum Bundesliga-Aufsteiger erklärt. Doch durch die ausgefallenen Playoffspiele gehen dem Verein auch wichtige Einnahmen verloren. Deshalb startete letzten Freitag eine Aktion unter dem Motto "Playoffs 2020 - im Herzen waren wir dabei" mit dem Kauf imaginärer Tickets für je 9,99 Euro. In den ersten drei Tagen wurden bereits über 1600 Karten verkauft, wobei ein stiller Gönner allein über 600 Tickets erwarb. Außerdem sind diverse Spendeneingänge bei den Niners eingegangen.