• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Osteraktion für Kinder und Familien: 200 Osterbeutel in der Stadt versteckt

Projekt Gemeinsam die Stadt verschönern

Im Stadtgebiet Mitte - West haben vor allem die Träger der freien Jugendhilfe und Schulsozialarbeiter auf die Problematiken in der Corona - Pandemie hingewiesen, die besonders Kinder und Familien trifft. Die Akteure rund um die Bürgerplattform Chemnitz Mitte - West haben sich deshalb kleine Überraschungen anlässlich Ostern für die Zielgruppe überlegt. Dazu wurden ca. 200 Osterbeutel von freiwilligen Helfern des Bürgerzentrums gepackt, gefüllt mit Anregungen zum Selberbasteln (Ostereier und Häschen aus Holz, Plaste oder Salzteig), Postkarten und Comics, Stiften, Buttons, Give-aways und Süßigkeiten. Dazu hat das Stadtteilnetzwerk seine Ressourcen gebündelt und gesammelt. Eine große positive Resonanz war bei allen Beteiligten zu spüren. Die liebevoll gefüllten Beutel werden dann ab Freitag, dem 26.03.2021 bis in die Osterwoche in den Parks und Grünanlagen versteckt. Dazu werden auch Schulen/ Horte und Kitas einbezogen, die sich dann auf die Suche begeben können. Die versteckten Beutel sollen Freude machen in einer Zeit vieler Entbehrungen und den kreativen Sinn anregen. Die gebastelten Kunstwerke können an Sträuchern, Hecken und Bäumchen aufgehängt und so wiederum die Stadtteile Kaßberg, Schloßchemnitz und Altendorf verschönert werden. Wer will, kann seine Kunstwerke fotografieren und auf einer Homepage hochladen, um damit auch andere über Ostern zu erfreuen. Gleichzeitig ist es eine gemeinsame Aktion für die Stärkung der Öffentlichkeitsarbeit, indem sich die beteiligten Akteure auf einem gemeinsamen Flyer an die Finder und ihre Familien richten, sich wieder in Erinnerung bringen und ein Zeichen setzen, dass Sie nach wie vor im Stadtgebiet Mitte - West aktiv sind. An der Osteraktion sind 17 Akteure beteiligt. Ein Osterspaziergang in den innerstädtischen Grünflächen Andrépark, Luisenplatz, Küchwald und Schloßteichinsel lohnt sich.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!