Osterführung: Mit Poesie durch Chemnitz

Führung Am Ostersonntag beginnt die Tour am Theatron

osterfuehrung-mit-poesie-durch-chemnitz
Foto: Thomas Schmotz

Zu einer poetischen Führung zum Osterfest fern vom Trubel der Großstadt lädt die Chemnitzer Gästeführerin Grit Linke am Ostersonntag, dem 16. April, von 14 bis 16 Uhr ein.

Die Tour, angereichert mit Gedichten und Geschichten, führt vom Theaterplatz vorbei an der Janssenfabrik, dem Schloßteich, durch das "kulinarische Viertel" bis zur "Wiege von Chemnitz" - dem Schloßberg. Zum Schluss des Osterspaziergangs gibt es für jeden Gast noch eine kleine Überraschung.

Treffpunkt ist am Theatron, der Treppe am Theaterplatz. Das Ende der Tour wird am Chemnitzer Schloßberg sein. Die poetische Osterführung kostet acht Euro pro Person, Kinder bis zehn Jahre sind frei. Um Anmeldung wird gebeten, bei Gästeführerin Grit Linke unter info@c-entdecken.de oder per Telefon unter der Nummer 0176/23402724.