Passmaschine soll Niners auf neues Niveau heben

basketball Finanziert durch Crowdfunding-Plattform

passmaschine-soll-niners-auf-neues-niveau-heben
Der Startknopf für das Projekt ist gedrückt. Foto: Niners

Die Niners wollen die Ausbildung ihrer Spieler auf ein neues Niveau heben und sich eine vollautomatisierte Pass-Maschine anschaffen. Finanziert werden soll sie durch Spendengelder auf www.99funken.de.

Anreiz für Unterstützer

Diese Crowdfunding-Plattform wurde von der Sparkasse Chemnitz initiiert und soll Projekte in verschiedensten Bereichen verwirklichen helfen. Mit dieser Gruppenfinanzierung realisieren dabei viele kleine Unterstützer gemeinsam größere Investitionen. Die Pass-Maschine soll beim Wurftraining der über 300 Niners-Basketballer zum Einsatz kommen. "Mit solch einer Maschine arbeiten die erfolgreichsten Basketballprogramme der Welt und erzielen große Fortschritte", sagt Sportdirektor Konstantin Lwowsky.

Als Anreiz für Unterstützer bieten die Niners unter anderem Eintrittskarten und Fanartikel.