Person wird durch losgelösten Wagenheber unter PKW eingeklemmt

Feuerwehr Die Feuerwehr befreite die Person

Am frühen Sonntagabend wurden Feuerwehr und Retter gegen 18 Uhr auf die Bernhardtstraße gerufen.

Person liegt eingeklemmt unter einem PKW

Dort hatte eine Person privat an einem PKW geschraubt und diesen mittels eines Wagenhebers aufgebockt. Aus bisher ungeklärter Ursache ist der Wagenheber weggerutscht und die Person wurde zur Hälfte unter dem PKW eingeklemmt.

Feuerwehr befreite den Mann

Die Feuerwehr musst mittels schwerem Gerät den PKW anheben und den Mann befreien. Der Mann kam schwerst verletzt in ein Krankenhaus. Weitere Infos folgen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!