• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Pferd verunglückt auf vereister Straße in Chemnitz

Blaulicht Tierarzt muss über weiteres Vorgehen entscheiden

Am Sonntagmorgen gegen 5 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Tierrettung gerufen. Laut ersten Informationen lag ein Pferd auf der Straße und konnte nicht von alleine aufstehen. Das Tier soll seinem Besitzer ausgebüxt und möglicherweise auf der vereisten Straße ausgerutscht sein. Aufgrund der Schwere der Verletzung musste die Feuerwehr die Straße sperren und einen Tierarzt dazu holen, der entscheidet, wie das weitere Vorgehen ist.