Pflanz- und Blumenmarkt Anfang Mai abgesagt!

Coronakrise Auch Jahrmarkt muss ausfallen - Händler sind bereits informiert

Aufgrund der aktuellen Situation kann der für Freitag, den 1. Mai geplante Pflanz- und Blumenmarkt auf dem Chemnitzer Markt nicht stattfinden. Auch der für Montag, den 4. Mai geplante Jahrmarkt am Rathaus wird nicht stattfinden.

Die derzeitige Corona-Schutz-Verordnung gilt bis einschließlich Sonntag, 3. Mai. Wie danach weiterverfahren wird, kann aktuell nicht gesagt werden. Die Händler des Jahrmarktes benötigen jedoch Planungssicherheit, die ihnen die Organisatoren derzeit nicht geben können. Daher wurde der Jahrmarkt am 4. Mai abgesagt. Die Händler wurden bereits informiert.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!