Politisch korrektes Abendgebet

Durchblick

Oh Herr, lass mich Schlaf finden. Tiefen festen Schlaf. Ohne an Alireza, Ilja oder Jason zu denken. Denn nur Du weißt, wie die Gedanken erscheinen mögen. In Liebe und Innigkeit zu Marusja, Xola und Frederik. In Zweifel und Distanz zu Akin, Saeed und Chimelu. Oder gar in Ablehnung und Feindschaft zu Azira, Palmiro und Marcella. Dann wäre ich einer von 39%. Einer der 39% Ostdeutschen, die ausländerfeindlich denken. Doch das möchte ich nicht. Also lass mich schlafen, Herr. Ohne Unterbrechung. Und vor allem ohne Träume. Denn die kann ich nicht kontrollieren. Nicht zwingen, wie meine Handlungen am Tag, da ich mich bemühe, alle Menschen mit dunklerer Hautfarbe, schmalerer Augenform und akzentbehafteter Aussprache zu grüßen. Sie anlächele und ihnen die Türe öffne. Walja, Galib und Tahir sollen nicht über mich reden müssen. Als den, dessen falsche Freundlichkeit in der Nacht zu fremdenfeindlichen Hass erstarrt. Nein, Herr, lass mich einer Deiner Guten sein. Auch wenn ich als Deutscher in Griechenland und Portugal beschimpft werde. Auch wenn Salafisten ihre Moschee auf dem freien Grundstück gegenüber errichten und der Ruf des Muezzin in mein Schlafzimmer schallt. Auch wenn die russische Mafia die Kontrolle über mein Wohngebiet übernimmt. Herr, nehme mir alle Gedanken daran. Und lass mich, wenn Du mir schon Träume senden möchtest, in blühenden Landschaften von friedlicher Koexistenz schwelgen. Auf das wir Kameraden werden. Mit Türik, Vittori und Desmond. Mit Aise, Kaci und Özlem. Nie wieder möchte ich abfällig über den Islam denken. Nie wieder US-Amerikaner der Kriegslust bezichtigen. Nie wieder Zugereisten aus dem Schwabenland Karrierestreben und Profitsucht unterstellen. Herr, Du hast es in Deiner Hand. Du bestimmst, wer ich bin und wer ich sein werde. Also gib mir mein Los als Freund aller Ausländer. Und mach mich unangreifbar gegenüber den Gedanken des Teufels, dass die, die anders sind, anders wären. Also Herr, lass mich schlafen. Tief und fest. Und ich werde Dich ehren. www.erzenberg.de