Polizei durchsucht Chemnitzer Flüchtlingsheim

Polizei 20 Beamte auf der Annaberger Straße im Einsatz

Foto: Harry Härtel

Am Donnerstag wurde das Flüchtlingsheim in der Annaberger Straße in Chemnitz durchsucht. Auf Anforderung der Stadt und dem Sozialamt unterstützten ungefähr 20 Polizeibeamte eine Maßnahme der Stadt.

Es wurden Personen überprüft und mehrere Wasserpfeifen beschlagnahmt.