Polizei sucht Energy-Diebe

Diebstahl Zwei Geschäfte im Lutherviertel aufgebrochen

polizei-sucht-energy-diebe
Foto: Thomas Schmotz

In der Nacht zu Montag brachen Unbekannte in einen Einkaufsmarkt in der Eckstraße im Chemnitzer Lutherviertel ein. Dabei brachen die Täter die Eingangstür des Geschäfts mit Gewalt auf und entwendeten anschließend das Bargeld aus der Kasse. Die Beute beläuft sich, laut der Polizeidirektion Chemnitz, auf mehrere hundert Euro.

Nur wenig später brachen alarmierte Beamte zu einem Geschäft in der Jahnstraße auf. Auch hier wurde Eingangstür aufgebrochen. Anschließend entwendeten die Unbekannten eine unbekannte Menge Tabakwaren und Energy-Drinks aus dem Verkaufsraum. Angaben zur genauen Schadenssumme liegen noch nicht vor.

Ob es sich bei den Einbrüchen um die selben Täter handelt, ist noch unklar.