Pro Chemnitz demonstriert heute wieder

Demo Am Freitagabend startet die Versammlung am Karl-Marx-Monument

pro-chemnitz-demonstriert-heute-wieder
Demonstration von Pro Chemnitz. Foto: Harry Härtel/ Archiv

Nachdem sich die Lage in Chemnitz ein wenig zu beruhigen schien, ist für den heutigen Freitagabend eine erneute Demonstration am Karl-Marx-Kopf angemeldet. Um 18.30 Uhr startet der Aufmarsch der rechts-populistischen Bürgerbewegung Pro Chemnitz vor dem Marx-Denkmal auf der Brückenstraße und zieht dann über die Theaterstraße in Richtung Bahnhofsstraße wieder zurück zum Nischl. Auf der Brückenstraße wird die Abschlusskundgebung stattfinden.

Angemeldet wurden 1.000 Demonstranten. Nach Angaben der Stadt sind keine weiteren Versammlungen geplant. "Aktuell gibt es keine weiteren Anmeldungen, außer das Montagskonzert auf der Brückenstraße", teilte Tommy van Doorn, Mitarbeiter der Pressestelle Chemnitz mit. Mit dieser Aussage ist das "Fuego am Kopp" gemeint, was am 17. September als Kooperation vom Festival "Fuego a la isla" und "Am Kopp" stattfindet.

Verkehrslage am Freitag

Die Brückenstraße wird aufgrund des Demonstrationsgeschehens zwischen Theaterstraße/ Mühlenstraße und Straße der Nationen ab 13 Uhr gesperrt. Es wird ein beidseitiges Halteverbot inklusive des Rondells ab 12 Uhr verhängt.