• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Profibergsteiger Jörg Stingl zeigt die Antarktis in Bildern

Vortrag Am 24. Oktober um 19.30 Uhr im Grünaer Folkorehof

Wissenswertes über die Antarktis und den eisigen Kontinent erfahren Gäste des Grünaer Folkorehofes am 24. Oktober um 19.30 Uhr. Profibergsteiger Jörg Stingl, der seit vielen Jahren an den höchsten Bergen der Welt unterwegs ist, ist an diesem Abend zu Gast. Seine zahlreichen Expeditionen führen ihn rund um den Globus. Dabei erreichte Stingl als erster Deutscher den höchsten Gipfel eines jeden Kontinents, die "Seven Summits", ohne dabei zusätzlich Sauerstoff zu verwenden.

In seinem neuen Vortrag entführt er das Publikum tief ins Innere der Antarktis und berichtet über seine Expedition zum höchsten Berg des siebten Kontinents, die das kleine Team zwar auf den Gipfel bringt, ihm dabei aber alles abverlangt. Aus fantastischen Bildern, begleitet von wilden Geschichten, entsteht ein ganz besonderer Erfahrungsbericht aus der Welt des Extrembergsteigens.



Prospekte