"Qualität steht an erster Stelle"

Interview mit Chien Bui Van, Asia-Haus Saigon

"Wer gut essen will, schaut bei uns im Rabenstein-Center vorbei", sagt Chien Bui Van selbstbewusst. Das Erfolgsrezept des Inhabers vom Asia-Haus Saigon.: Alles wird vor den Augen der Gäste mit frischen Zutaten zubereitet. Der BLICK-Redakteur traf ihn zum Kurzinterview - drei Fragen, drei Antworten.

Wann haben Sie sich in Chemnitz niedergelassen?

Ich bin vor mehr als 30 Jahren hierher gezogen und arbeitete im Heckert-Werk. Nach der Wende habe ich Koch gelernt und mich 1995 selbstständig gemacht. Bis heute arbeite ich täglich 14 Stunden, aber mein Motto: Arbeit ist gesund und macht zufrieden.

Wie sorgen Sie dafür, dass sich auch ihre Besucher wohlfühlen?

Für die Zufriedenheit unserer Gäste geben wir stets unser Bestes. Qualität, Sauberkeit und Frische stehen immer an oberster Stelle.

Was wünschen Sie sich für das nächste Jahr?

Zunächst möchte ich mich bei unseren Gästen, vor allem bei unserem Stammtisch, für die Treue bedanken. Ich wünsche Ihnen frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr. Für das kommende Jahr hoffe ich, dass meine Familie mit Gesundheit gesegnet bleibt und das Geschäft weiterhin Gäste aus nah und fern anlockt.