Rätsel, Sport und viel Theater

Ostern Eier-Caching, Segways und Puppenspiel in Klaffenbach

raetsel-sport-und-viel-theater
Beim Puppentheater zu Ostern im Wasserschloss steht der Kasper im Mittelpunkt. Foto: C3GmbH

Wer an den Feiertagen Lust auf knifflige Rätsel, Zahlenspiele und eine Runde auf einem Segway-Roller am historischen Schloss-Ensemble hat, der kann sich auf nach Klaffenbach machen. Am Ostersonntag und -montag, jeweils ab 11 Uhr, können sich Sportbegeisterte beim Eier-Caching auf eine Ostereierschatzsuche per GPS rund um das Schlossensemble begeben, auf Segways durch den Schlosshof düsen oder sich auf abenteuerliche Hindernisparcours wagen.

Outdoor-Attraktionen für die ganze Familie mit Riesendart, einem aufblasbaren Fußballtor und einer Basketball-Arena für spannende Duelle und Hüpfaction sowie Riesen-Buchstaben für coole Foto-Aktionen stehen ebenfalls bereit.

Der 32. Junizember - ein ganz besonderer Tag

Puppenspielfreunde können sich am Ostersonntag im Wasserschloß Klaffenbach vom Puppentheater Zwickau begeistern lassen. Bei dem Programm "Wenn der Kasper aber nun ein Pech hat" begleiten die kleinen und großen Zuschauer den Kasper an einem ganz besonderen Tag: "Ich mache weiter, auch wenn es schwierig wird...Der 32. Junizember ist ein ganz besonderer Tag. An diesem Tag hat der Kasper seine Gretel zum ersten Mal auf den Mund geküsst. Und der Kasper hat auch zur Feier des Tages ein Geschenk für seine Liebste: eine Überraschungsbratwurst. Doch mit einem Mal taucht der Teufel auf und bringt die ganze schöne Idee durcheinander... Ob am Ende alles gutgeht?".