Randalierer wirft mit Flaschen auf Autos - Mutiger Passant schreitet ein!

Blaulicht Polizei in Schloßchemnitz im Einsatz

Wegen einer Sachbeschädigung kam die Polizei gestern in der Chemnitzer Bergstraße im Ortsteil Schloßchemnitz gegen 18.40 Uhr zum Einsatz. Zeugen hatten zunächst beobachtet, wie ein Mann dort eine Flasche gegen einen Einkaufswagenunterstand geworfen hatte, wobei offenbar nichts beschädigt wurde. Kurz darauf warf er eine Glasflasche gegen einen geparkten Dacia, woraufhin dessen Seitenscheibe zersplitterte.

 

 

Zeuge stoppte Randalierer

Daraufhin griff ein 39-Jähriger ein, stoppte den Randalierer und informierte die Polizei. Der alkoholisierte Tatverdächtige (25, deutsche Staatsangehörigkeit) musste zur Verhinderung weiterer Straftaten für einige Stunden in Polizeigewahrsam genommen werden.