Rentner nimmt 14-jähriger Radfahrerin die Vorfahrt

Blaulicht Beide Personen mussten ins Krankenhaus

Heute kam es auf der, Bernsdorfer Straße Ecke Pappelstraße gegen 10 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 14-jährigen Radfahrerin und dem KFZ eines etwa 80-jährigen Rentners. Der links abbiegende Rentner nahm der stadtwärts fahrenden 14-Jährigen die Vorfahrt. Sie wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der Rentner erlitt einen Schock und musste ebenfalls ins Krankenhaus.