Ringvorlesung Komische Erzählungen

Die Ringvorlesung "Mein Buch" wird am 28. November um 19.30 Uhr im Vortragssaal der Chemnitzer Stadtbibliothek fortgesetzt. Der Eintritt ist frei. Diesmal referiert Eske Bockelmann über das Werk "Comische Erzählungen" von Christoph Martin Wieland. Bockelmann lehrt Altgriechisch an der Professur Antike und Europa der TU Chemnitz. Bockelmann zur Auswahl des Werkes: "Ich liebe Verse. Und deshalb liebe ich Wieland. Selbst Goethe hat dankbar zugegeben, dass erst Wieland ihm gezeigt hat, wie sich Verse so natürlich wie möglich dem Fluss unserer Sprache anschmiegen lassen."