Röhrsdorf: Sauna steht in Flammen

Brand Bewohner mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung im Krankenhaus

roehrsdorf-sauna-steht-in-flammen
Foto: Harry Haertel

Röhrsdorf. Heute Morgen brannte im Ortsteil Röhrsdorf in der Wasserschänkenstraße die Sauna eines Einfamilienhauses. Nachdem die Polizei gegen 7.30 Uhr eintraf, mussten zwei Bewohner des Hauses ins Krankenhaus gebracht werden. Bei der 82-Jährigen und dem 86-Jährigen besteht Verdacht auf Rauchgasvergiftung. Die Brandursache ist noch unklar.