• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Roman Eppendorfer erhält Profivertrag beim CFC

Fußball Der Chemnitzer FC hat das nächste Talent aus dem eigenen Nachwuchsleistungszentrum langfristig an den Club gebunden

Chemnitz. 

Chemnitz. U19-Kapitän Roman Eppendorfer unterzeichnete am Donnerstag, den 02. Dezember 2021 seinen ersten Profivertrag mit Gültigkeit bis zum Ende der Saison 2023/2024.Marc Arnold, Geschäftsführer Sport des Chemnitzer FC: "Roman hat uns mit seinen Eigenschaften auf und neben dem Platz überzeugt. Er ist als Kapitän eine absolute Führungspersönlichkeit in unserer U19-Bundesligamannschaft. Während seinen ersten Einsätzen im Profiteam ließ er sich mit seiner ruhigen, unaufgeregten Spielweise nicht von äußeren Einflüssen beeindrucken. Wir bleiben unserem eingeschlagenen Weg treu und sind stolz, einen weiteren Spieler aus dem eigenen Nachwuchs in den Profikader langfristig integrieren zu können."

Roman Eppendorfer achter Spieler aus dem eigenen Nachwuchs

Roman Eppendorfer ist nach Tim Campulka, David Wunsch, Simon Roscher, Stanley Keller, Max Roscher, Aschti Osso und Niclas Walther bereits der achte im vereinseigenen NLZ ausgebildete Spieler im aktuellen Profi-Kader des CFC.

Roman Eppendorfer ist voller Vorfreude

"Als junger CFC-Spieler träumt man davon, eines Tages, als Teil der Profimannschaft, Spiele im Stadion - An der Gellertstraße bestreiten zu dürfen. Nach meinem ersten Spiel und dem ersten Tor für die Profis, bin ich sehr glücklich mit dem Vertrag nun den nächsten wichtigen Schritt gemacht zu haben. Ich bin stolz darauf und dankbar dafür, dass mir die Verantwortlichen dieses Vertrauen gegenüberbringen", so Mittelfeldspieler Roman Eppendorfer.

Weitere Informationen über Roman Eppendorfer

Roman Eppendorfer wurde am 26. Februar 2003 in Chemnitz geboren und spielt seit 2009 im Nachwuchsleistungszentrum des Chemnitzer FC. Für die U17- und U19-Junioren des CFC absolvierte der Mittelfeldspieler insgesamt 57 Bundesliga-Partien. Seit der Saison 2021/2022 ist Eppendorfer Kapitän der U19-Bundesligamannschaft des CFC. Am 27. August 2021 absolvierte der 18-Jährige beim 1:1-Unentschieden des Chemnitzer FC bei der BSG Chemie Leipzig sein erstes Profispiel im himmelblauen Trikot. Knapp zwei Monate später, am 23. Oktober 2021, folgte beim 5:2-Heimerfolg gegen den VfB Germania Halberstadt sein erstes Profi-Tor.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!