Sächsisch-bayrische Satire in Chemnitz

Show "Sächsmaschine & Süßer Senf" - Kabarettprogramm

saechsisch-bayrische-satire-in-chemnitz
Foto: Concertixx

Haben sich Sachsen und Bayern etwas zu sagen? Und verstehen sie sich überhaupt? In ihrer Satire-Show präsentieren Stelzner & Bauer Eigenheiten der sächsisch-bayerischen Ureinwohner: Vom Pendler bis zum Papst, vom Swingerclub mit Ökostrom bis zum Mundart-Kurs, der jede EU-Norm erfüllt.

Stelzner & Bauer sind musikalisch, nachdenklich und vor allem grenzüberschreitend komisch. Die Show verspricht tiefgründige Einblicke in sächsisch-bayerische Seelen zwischen Semperoper und Schweinshaxen. Sie ist wieder eine skurrile Parodien-Parade, garniert mit unkonventionellen Videos und viel Musik.

Stelzner & Bauer konnten mit ihrem ersten Programm "Oralakrobatik mit Happy Ending" seit 2012 erste Erfolge feiern. Mit "Sächsmaschine & Süßer Senf" wollen sie die bisherige Erfolgsgeschichte fortsetzen.

Kabarett "Sächsmaschine & Süßer Senf"

Wann: 19. April 2017

Beginn: 19.30 Uhr

Wo: Das Chemnitzer Kabarett, An der Markthalle 1-3

Kartenvorverkauf: Tickets in allen Freie-Presse-Shops in Ihrer Nähe, an allen bekannten Vorverkaufsstellen.