• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Schlösser radelnd erkunden

Tour Burgen und Schlösser der Region im Fokus

Mittelsachsen. 

Mittelsachsen . Zur Fünf-Schlösser-Tour wird am 26. Juli um 7.30 Uhr, am Museumsbahnhof Markersdorf-Taura in Claußnitz - direkt an der B 107 - aufgebrochen. Gleich mehrere Burgen und Schlösser reihen sich im Tal der Burgen aneinander wie Perlen an einer Kette. Einige von ihnen können bei einer geführten Schlösser-Radtour am Sonntag entdeckt werden. Die rund 115 Kilometer lange Strecke führt über Mittweida, Döbeln, Leisnig mit der Burg Mildenstein zum Wasserschloss Podelwitz sowie anschließend zum Schloss Colditz. Nach einer Rast auf dem Colditzer Marktplatz geht es weiter über Schloss Rochlitz nach Wechselburg zu Schloss und Kloster. Unterwegs erfahren die Teilnehmer viel Wissenswertes zur Geschichte der Region. Aufgrund ihrer Länge ist diese Tour nur für geübte Radler geeignet. Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro. Eine Voranmeldung unter der Telefonnummer 0173/6989507 ist erwünscht.



Prospekte