• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Schlägerei im Zentrum: Vier Personen festgenommen und drei Verletzte

Blaulicht Ermittlungen laufen

OT Zentrum. 

OT Zentrum. Bei einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen sind am Mittwochnachmittag in Chemnitz drei Menschen verletzt worden, eine Person davon schwer. Nach Erstinformationen waren gegen 15.30 Uhr auf dem Markt etwa 15 Ausländer aneinander geraten.

 

Drei Menschen verletzt

Es kam zu einer Schlägerei und Messerattacken. Drei Menschen wurden verletzt, eine Person kam ins Krankenhaus. Die anderen Patienten wurden ambulant medizinisch versorgt. Ein Mann erlitt eine Schnittverletzung.

 

Die Polizei nahm vier Beteiligte vorläufig fest. Die Ermittlungen zum Hintergrund der Auseinandersetzung laufen.