Schlimmer Unfall auf der A4: Mehrere Fahrzeuge mit schwerem Schaden

Blaulicht Nach ersten Informationen soll eine Person verletzt sein

Heute ereignete sich gegen 9.00 Uhr auf der A4 Fahrtrichtung Erfurt, zwischen Chemnitz-Mitte und Kreuz Chemnitz, ein schwerer Verkehrsunfall. An der Gabelung von A4 und A72 touchierte nach ersten, noch unbestätigten, Informationen ein LKW einen PKW. Dieser drehte sich und kollidierte noch mit einem anderen PKW. Nach ersten Informationen soll eine Person verletzt worden sein. Im nachfolgenden Stau gab es noch einen leichten Auffahrunfall.