Schul-Rückkehr: Ab Mittwoch kommen ersten Schüler zurück

Corona 4. Klassen und Vorschulklassen haben zuerst Unterricht

Seit Mitte März waren die Klassenräume verwaist, die Schulhöfe leer. Doch ab kommenden Mittwoch zieht wieder mehr Leben in die Schulen des Freistaates: Nachdem die Abschlussklassen bereits offenstehen, folgen am Mittwoch tausende Jungen und Mädchen vom wochenlangem Unterricht im Wohn- zurück ins Klassenzimmer. Schüler aller Vorabschlussklassen der Gymnasien, Berufsbildenden Schulen, Oberschulen und Förderschulen sollen ab dem 6. Mai wieder ihre Schulen besuchen. Ebenfalls geöffnet werden sollen zu diesem Termin die 4. Klassen an Grund- und Förderschulen. Für alle anderen heißt es erst einmal weiter: Homeschooling. Über eine weitere Öffnung der Schulen wird allerdings nachgedacht. "Wir streben an, dass alle Schüler, wenn die Lage es zulässt, möglichst mindestens einmal in der Woche im Unterricht an der Schule sein können", so Kultusminister Christian Piwarz.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!