Schwer verletzt: 13-Jähriger auf Fußweg angefahren

Unfall Pkw erfasste Jungen vor Grundstückszufahrt

schwer-verletzt-13-jaehriger-auf-fussweg-angefahren
Foto: Harry Härtel

Am 13. Dezember fuhr ein 35-Jähriger mit seinem Pkw am späten Nachmittag von der Chemnitzer Straße nach links in eine Grundstückszufahrt. Gleichzeitig befuhr ein 13-Jähriger mit seinem Fahrrad, an dem kein Licht angebracht war, den dort befindlichen Gehweg. Beim Zusammenstoß zog sich der Junge schwere Verletzungen zu.