Schwer verletzt: Radfahrerin fährt ungebremst gegen parkenden PKW

Unfall Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,72 Promille

Die Zschopauer Straße stadteinwärts befuhr am Donnerstagabend gegen 21 Uhr eine 18-jährige Radfahrerin. Dabei fuhr sie offenbar ungebremst gegen einen parkenden PKW Audi. Die 18-Jährige zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu. Zudem stand die Frau zum Unfallzeitpunkt unter Alkoholeinfluss. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,72 Promille. Für die Frau folgten eine Blutentnahme sowie eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Der beim Unfall entstandene Sachschaden beziffert sich insgesamt auf etwa 4.500 Euro.