Schwerer Ast verfehlte knapp einen Kinderwagen

Polizei Sturm knackst Trauerweide an

Foto: haertelpress

Am Mittwoch stürzte gegen 8.00 Uhr in Chemnitz in Höhe Cervantesstraße Zufahrt Zolastraße ein riesiger Ast einer alten Trauerweide ab.

Nach bislang unbestätigter Information hatte eine junge Frau mit Kinderwagen riesiges Glück, als der Ast hinter ihr abstürzte. Die Feuerwehr befreite den Weg von dem herabgestürzten Ast und säuberte anschließend die Straße.