Schwerer Auffahrunfall! Kinder sind unter den Verletzten

Unfall Unfallverursacher soll unter Alkohol gestanden haben

Der Fahrer eines VW fuhr auf einen Hyundai auf. Dabei wurden mehrere Personen, darunter auch Kinder, verletzt. Foto: Harry Härtel/Haertelpress  Foto: Harry Härtel/Haertelpress

Gegen 10.30 Uhr ereignete sich in Chemnitz auf der Zschopauer Straße ein Verkehrsunfall zwischen zwei Autos. Der Fahrer eines VW fuhr auf einen Hyundai auf. Dabei wurden mehrere Personen, darunter auch Kinder, verletzt. Nach ersten Informationen soll der Unfallverursacher unter Alkohol gestanden haben.