Schwerer Verkehrsunfall: 70-Jähriger von Moped erfasst

Blaulicht Mann schob sein Fahrrad als er von Moped erfasst wurde

Auf der Hartmannstraße Höhe Hartmannplatz ereignete sich um 16 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall bei dem zwei Menschen verletzt worden. Bisher ist bekannt, dass ein 70-Jähriger sein E-Bike über die Straße in Richtung Schloßteich schob. Dabei wurde er von einem stadteinwärts fahrenden Mopedfahrer erfasst. Der 70-Jährige zog sich beim Sturz eine schwere Kopfverletzung zu. Auch der Mopedfahrer stürzte und wies leichte Prellungen auf. Die Straße war stadteinwärts voll gesperrt.