• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Sechs Wochen Langeweile? Nicht mit dem Ferienkalender!

Ferienaktionen Übersicht mit Angeboten für Kinder und Jugendliche ab sofort erhältlich

Badfeste, Kreativtreffs, gemeinsames Kochen, Kunstworkshops, Naturerkundungen und Familienkino... Schon die erste Woche der bevorstehenden Sommerferien lässt keine Langeweile aufkommen. Und so geht es bis Ende August munter weiter, wie im Ferienkalender der Stadt Chemnitz zu lesen ist. Die praktische Übersicht ist ab sofort wieder kostenfrei erhältlich. Für die Zeit der Sommerferien vom 18. Juli bis 26. August bietet er auch in diesem Jahr zahlreiche Angebote für eine abwechslungsreiche Ferienzeit.

Angebote, Gutscheine und Überraschungen

Die Veranstalterinnen und Veranstalter haben viele kreative und sportliche, aktive und entspannte, interessante und leckere Angebote sowie mehrtägige Kurse oder Camps für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 16 Jahren vorbereitet. Veranstaltungen, mehrtägige Angebote, eine Übersicht über weitere Tipps für die Freizeit in Chemnitz und Umgebung sowie über Freibäder und Badeseen garantieren interessante Ferientage. Viele Veranstalter bieten für ihre Angebote zudem wieder zahlreiche Gutscheine, Preise oder Überraschungen an. Einfach reinschauen, auswählen, anmelden.

Als Heft oder online

Der Ferienkalender 2022 erscheint neben der Onlineversion auch mit einer Auflage von 6.000 Exemplaren als Heft und ist erhältlich in folgenden Einrichtungen:

Eingangsbereich Rathaus (Markt 1), Eingangsbereich Moritzhofes (Bahnhofstraße 53), Eingangsbereich des Bürgerhauses Am Wall (Düsseldorfer Platz 1), Eingangsbereich Technisches Rathauses (Friedensplatz 1), Bürgerservicestellen Sachsen-Allee, Rabenstein und Morgenleite, CVAG-Mobilitätszentrum (Zentralhaltestelle), TIETZ (Stadtbibliothek und Museum für Naturkunde), Tourist-Information (Markt 1)

Das komplette Programm und weitere Ferienangebote stehen auch unter www.chemnitz.de/ferienkalender zur Verfügung.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!