• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Sechsjähriger rennt gegen fahrenden PKW

Blaulicht Junge wurde bei dem Unfall leicht verletzt

Die Fahrerin eines PKW Renault Megane befuhr am Freitagnachmittag die Straße Am Kreyßighof in Richtung Gornauer Straße. Auf Höhe des Hausgrundstückes Nr. 8 beabsichtigte ein sechsjähriger Junge die Straße zu überqueren, welcher offenbar ohne Beachtung des Fahrverkehrs und plötzlich hinter einem Gebüsch hervorkommend auf die Fahrbahn rannte.

Ambulante Behandlung des Jungen

Der Sechsjährige rannte gegen die linke Fahrzeugseite des PKW Renault und verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht. Nach ambulanter Versorgung in einem Krankenhaus wurde der Junge in die Obhut seiner Mutter gegeben. An dem Renault entstand ein leichter Sachschaden.