Shoppen, Stylen und Promis in der City

MODENÄCHTE Die Chemnitzer Innenstadt wurde am Wochenende zum Laufsteg

Eindrücke der diesjährigen Modenächte in Chemnitzer Innenstadt. Foto: Ralph Kunz

Die Chemnitzer Modenächte zogen am vergangenen Wochenende viele Besucher in die Innenstadt. 66 Modenschauen auf Laufstegen auf dem Neumarkt, in der Inneren Klosterstraße, am Düsseldorfer Platz, im Rosenhof und in der Galeria Kaufhof waren ein neuer Rekord: "Wir haben in diesem Jahr mehr Fashion-Shows den je präsentiert", sagte Sven Hertwig, Veranstalter von exclusiv events.

Zudem konnten ein paar Promis nach Chemnitz gelockt werden. Die deutsch-türkische Schauspielerin Sila Sahin, bekannt aus der Fernsehserie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" war ebenso wie Boris Entrup, Beauty-Experte und Make-up-Artist bei "Germanys next Topmodel" und André Märtens, Friseurexperte von L"Oréal, zu Gast.