Smac erhält neue Mittel vom Bund

Museum 65.000 Euro für die Ausstellung "So nah - so fern"

smac-erhaelt-neue-mittel-vom-bund
Foto: bl

Im Herbst wird das Chemnitzer Archäologiemuseum die virtuelle Ausstellung "So nah - so fern. Beziehungen zwischen Böhmen und Sachsen" eröffnen. Dafür stellt der Bund 65.000 Euro zur Verfügung, wie der Chemnitzer Bundestagsabgeordnete Frank Heinrich (CDU) mitteilte.

Der Förderbescheid werde in Kürze eingehen, so Ministerin Monika Grütters. "Damit wird ein wirksamer Beitrag zur Vermittlung unseres gemeinsamen europäischen kulturellen Erbes geleistet", sagte die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.