Sonnenberg: 15-Jährige wird sexuell belästigt

Polizei Festnahme nach Vorfall in der Uhlandstraße

sonnenberg-15-jaehrige-wird-sexuell-belaestigt
Foto: Chalabala/iStockphoto

Auf dem Sonnenberg kam es am gestrigen Abend gegen 21:10 Uhr zu einer sexuellen Nötigung, wie die Polizeidirektion Chemnitz mitteilte.

Auf der Uhlandstraße habe ein Mann die Hand einer ihm entgegenkommenden 15-jährigen ergriffen. Dabei soll er seine Hose geöffnet und sich selbst befriedigte haben. Das Opfer entzog dem Fremden ihre Hand und ergriff die Flucht.

Aufgrund einer genauen Täterbeschreibung konnte die Polizei bei einer unmittelbaren Bereichsfahndung um den Tatort einen 37-jährigen vorläufig festnehmen.

Die Ermittlungen gegen den Beschuldigten mit tunesischer Herkunft dauern an.