• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Sonnenberg: Küche in Brand

Brand Eingeschaltete Herdplatten waren Auslöser

Am Freitagabend gegen 17.25 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zur Humboldtstraße, Ortsteil Sonnenberg, wegen eines Brandes gerufen. Die Küche einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses stand in Flammen. Laut Polizei sollten eingeschaltete Platten eines Elektroherdes das Feuer ausgelöst haben. Glücklicherweise konnte der Brand noch im Anfangsstadium gelöscht werden.

Personen wurden nicht verletzt. Ein Vogelbauer mit Wellensittich wurde gerettet. Genauere Angaben zum Schaden liegen noch nicht vor.