Speedwayspektakel auf dem Küchwaldeis

Show "Drift On Ice" kommt nach Chemnitz

speedwayspektakel-auf-dem-kuechwaldeis
Foto: Andreas Seidel/Archiv

"Drift on Ice" macht am Samstagabend um 18 Uhr Station in der Eissporthalle. Eisspeedway ist die einzige Motorsportart ohne Bremsen, so dass sich die Zuschauer auf heiße Kurvendrifts und jede Menge Action freuen können.

Für die Veranstaltung auf den 500 ccm Maschinen haben sich Fahrer aus sieben Nationen angesagt, wobei sich die deutschen Fahrer Ronny Weis und Richard Geiger starker europäischer Konkurrenz stellen werden. Die Serie in dieser Wintersaison umfasst insgesamt fünf Rennen.

Nach Freital, Jonsdorf und Oberau ist Chemnitz die vierte Station, ehe es am Sonntag in Dresden zum Finale kommt.