Spielemuseum wieder geöffnet

Tipp Kinder testen Spiele des Jahres

spielemuseum-wieder-geoeffnet
Foto: kali9/Getty Images

Ausgerechnet in den Ferien standen im Deutschen Spielemuseum Chemnitz dringend notwendige Renovierungsarbeiten an. So wurde ab 10. Juli unter anderem ein neuer Teppich verlegt und ein neues Regalsystem im Spieleraum installiert. Die gute Nachricht: Am heutigen Donnerstag lädt das Museum, Neefestraße 78 A, zur Wiedereröffnung ein.

"Wir freuen uns auf die erste Besuchergruppe und sind gespannt, wie sie die Spiele des Jahres, die am 17. Juli gekürt wurden, bewertet. Kinder sind die besten Tester" sagt Cornelia Schwegler, Vorstand des Vereins Deutsches Spielemuseum.

Spiel des Jahres

Das Spiel des Jahres 2017 heißt übrigens "Kingdomino". Das Konzept des Autoren Bruno Cathala hebt dabei das altehrwürdige Dominoprinzip auf eine neue Ebene. Zum Kinderspiel des Jahres wurde das Geschicklichkeitsspiel "Icecool" gekürt.