Sportler des Jahres 2015 gesucht

Wahl Guten Karten für Schwanitz und Frenzel

Auch in diesem Jahr suchen der Landessportbund und der Sächsische Sportjournalisten-Verein die Sportler des Jahres im Freistaat Sachsen. Bis 2. Januar können Fans über ihre Favoriten entscheiden. Die Besten werden dann im nächsten Jahr am 9. Januar auf der sächsischen Sportgala in Dresden gekürt. Selbstverständlich haben die Vorjahressieger Christina Schwanitz (Damen), Eric Frenzel (Herren) und die Volleyballerinnen des Dresdner SC 1898 (Mannschaft) erneut gute Karten, allerdings auch eine starke Konkurrenz. So tritt Kugelstoß-Weltmeisterin Schwanitz (LV Erzgebirge) u.a. gegen Kanutin Tina Dietze, Hürdensprinterin Cindy Roleder, Ruderin Annekatrin Thiele oder auch Turnerin Sophie Scheder (TuS Altendorf) an. Bei den Männern rechnen sich auch die Chemnitzer Joachim Eilers (Radsport, CPSV) und Nico Ihle (Eisschnelllauf, CSG) gute Chancen aus.