Sterne des Sports Silber für Golfverein

Nachdem der Verein "Ictus Academicus" vor ein paar Wochen in Chemnitz mit dem Preis "Sterne des Sports" in Bronze ausgezeichnet wurde, konnten die Mitglieder auch auf Landesebene mit ihrem Konzept überzeugen. Innenminister Markus Ulbig hat am Montag die "Sterne des Sports" in Silber an insgesamt drei sächsische Sportvereine überreicht und Sportvereine für ihr soziales Engagement gewürdigt. "Sachsens Sportvereine sind die größte Bürgerorganisation im Freistaat. Der Sport ist ein wichtiger Baustein für gelebte gesellschaftliche Solidarität", sagte Ulbig. Der studentische Golfverein "Ictus Academicus" organisiert jährlich eine Benefizaktion "Kinder golfen für Kinder" auf dem Golfplatz Klaffenbach. Bei der Aktion sammeln Schüler Punkte, die in Geld für einen guten Zweck umgewandelt werden.