Streifzüge durch Stadt und Natur

Lauenburg Geschichte der Elbschifffahrt

Schon die besondere Lage macht einen Besuch in Lauenburg zum Erlebnis: Der Ort fügt sich harmonisch in einen Hang des Elbufers ein. Spaziergänger können ständig zwischen Ober- und Unterstadt wechseln - durch malerische Gassen und entlang historischer Gebäude. Wer möchte, nutzt das Fahrrad für Erkundungen in der Umgebung: Gleich drei Radfernwege - Elberadweg, Alte Salzstraße und Hamburg-Rügen - kreuzen sich hier. Auf den Spuren der traditionellen Elbschifffahrt bewegt sich etwa die Techniktour über 40 Kilometer. www.lauenburg.de.