Stubenhocker-Festival im Schloss Klaffenbach

Kinder Allerhand neue Freizeitmöglichkeiten entdecken

Musik und Geschichten, Spiele, Basteln, Puppentheater, Disko - das Wasserschloss Klaffenbach verwandelt sich am 28. Oktober ab 11 Uhr in ein Schloss für Kids: Beim neuen Kinderfestival können kleine und große "Stubenhocker" auf jeder Etage allerhand Freizeitmöglichkeiten entdecken. Das ganze Schloss ist zum Spielen da.

Im Erdgeschoss zaubert Sir John McBarley "Flaschengeister aus der Destille" und erzählt spannende Geschichten, die seine Zuhörer selbst auswählen dürfen. Eine Etage höher können sich Besucher in historischen und modernen Brettspielen ausprobieren und testen, wie hoch sie einen Turm stapeln können.

Beim Schach sein Können unter Beweis stellen

Zudem soll es am Sonntag einen Schach-Raum - unterstützt vom Chemnitzer Jugend Open e.V. - geben, in welchem man professionellen Spielern über die Schulter schauen und selbst sein Können unter Beweis stellen kann. In der zweiten Etage können sich die Gäste beim Stubenhocker-Festival bei verschiedenen Bastelworkshops kreativ austoben und unter anderem selbst einen Teddybär herstellen.

Das Marionettentheater Dombrowsky will den Bürgersaal in eine Märchenbühne verwandeln und erzählt die Geschichten von Hänsel und Gretel und Rumpelstilzchen allen kleinen und großen Puppenspielfreunden. Sogar vor dem Schloss ist einiges an Freizeitaktivitäten geplant: ein Eventbus mit Kinderanimation lädt zum gemeinsamen Tanzen, Singen und Spielen ein.