• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

"Tanz in die Freiheit": Protest auf dem Chemnitzer Theaterplatz

Blaulicht Protest richtet sich gegen die Maßnahmen der Bundesregierung

Am Freitag trafen sich Gegner der aktuellen Corona-Beschränkungen gegen 18 Uhr auf dem Chemnitzer Theaterplatz zur 1. Chemnitzer Tanzversammlung. Das Motto ist. "Tanz in die Freiheit". Es soll gegen die Corona-Regeln der Bundesregierung protestiert werden. Polizisten kontrollieren an Eingängen das Tragen einer Maske. Es sind zirka 70 Teilnehmer auf dem Theaterplatz, die sich an die Auflagen der Ordnungsbehörde halten. Auf dem Platz wird Musik gespielt und getanzt. Gesungen werden darf nur auf der improvisierten Bühne. Es ist ein friedlicher und pazifistischer Protest.



Prospekte